Suchen  
 
Sie sind hier: Startseite // Aktuelles // Polizeibericht
Hauptmenü
HomeAktuellesKalenderForumGalerieQuizUmfragenSponsorenSchaufensterHaunstettenBranchenbuchKleinanzeigenmarktKontakt & Impressum

Anzeige

Login
Nickname

Passwort


Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied?
Jetzt Registrieren

Wetter

Kulturkreis



Samstag, 19.11.16, 13.00 Uhr
Kreativität vorgestellt

Sonntag, 20.11.16, 11.00 Uhr
Kreativität vorgestellt

Mittwoch, 23.11.16, 15.00 Uhr
Diavotrag „Südafrika - Land der Gegensätze“

Freitag, 25.11.16, 19.00 Uhr
Vortrag „Leben in Fülle - Hoffnungs- bilder im Johannesevangelium“

Mittwoch, 30.11.16, 15.00 Uhr
Klassisches Konzert „Live Music Now“

Freitag, 09.12.16, 16.30 Uhr
Wehrhaftes Augsburg

Sonntag, 11.12.16, 18.00 Uhr
Benefizkonzert Christuskirche

Montag, 09.01.17, 17.30 Uhr
Führung Brauerei Riegele

Mittwoch, 25.01.17, 15.00 Uhr
Diavortrag „Kunst und Kultur der Donaumetropole - Wien“

Mittwoch, 01.02.17, 15.00 Uhr
Diavortrag „Land des Lichts - die Provence“

Mittwoch, 15.02.17, 15.00 Uhr
Diavortrag „Schloß Linderhof“

Mittwoch, 22.02.17, 15.00 Uhr
Diavortrag „Faschingsbräuche in Deutschland, der Schweiz und Italien“

Mittwoch, 22.02.17, 16.00 Uhr
Besichtigung „Römisches Museum“

Mittwoch, 01.03.17, 15.00 Uhr
Diavotrag „Tansania“

Samstag, 04.03.17, 10.00 Uhr
Führung St. Ulrich und Afra

Samstag , 2503.17, 18.15 Uhr
Theaterfahrt nach Neusäß

Samstag, 25.03.17, 19.00 Uhr
Hackbrettkonzert mit Komalé Akakpo

Weitere Infos hier


Suchen

Anzeigen

Anzeige

Polizeibericht: PKW-Scheiben eingeschlagen



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

In der Nacht von Samstag (19.11.2016), 18:30 Uhr auf Sonntag (20.11.2016), 07:00 Uhr, stellte ein Verkehrsteilnehmer sein Auto in der Mittelfeldstraße (Höhe Hausnummer 46) ab.

Am nächsten Tag fiel ihm auf, dass an seinem grauen Fiat die hintere rechte Scheibe eingeschlagen wurde.

Zudem wurde aus dem Innenraum der Rucksack samt Inhalt entwendet.

Weitere Fälle im näheren Umfeld sind bislang nicht bekannt.

Am Fiat entstand Sachschaden von rund 1500 Euro. Der Beuteschaden liegt mit 250 Euro deutlich darunter.

Personen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der PI Augsburg Süd unter 0821/323-2710 zu melden.


Erstellt am: 22.11.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Trickbetrügerin am Telefon



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Am Freitag, 18.11.2016, rief eine Frau kurz nach 12 Uhr bei einem Go Kiosk in Augsburg an und gab sich als Mitarbeiterin der Lotto-Zentrale München aus. Die Anruferin forderte die Angestellte des Kioskes auf die Aktivierungscodes für alle Prepaid-Karten eines Mobilfunkanbieters im Wert von 50 Euro telefonisch an sie zu übermitteln, da diese Codes storniert werden müssten.

Dieser Aufforderung kam die überrumpelte Kioskmitarbeiterin auch nach und wurde erst misstrauisch, als die Anruferin noch Paysafecard-Codes von ihr wissen wollte. Die Angestellte des Kioskes beendete daraufhin das Gespräch, musste aber feststellen, dass die Prepaid-Karten im Gesamtwert von etwas über 1.000 Euro zwischenzeitlich bereits eingelöst worden waren.


Erstellt am: 19.11.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Zeugen gesucht - Fahrräder aus Kellerabteil entwendet



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Im Zeitraum von Mittwoch (09.11.2016), 16:00 Uhr bis Donnerstag (10.11.2016), 09:00 Uhr, wurden aus bislang zwei Kellerabteilen einer Wohnanlage in der Inninger Straße zwei hochwertige Fahrräder entwendet.

Es handelt sich dabei um ein weißes Mountainbike der Marke Orbea im Wert von 2000 Euro, zu einem weiteren Rad im Wert von 3000 Euro müssen die Daten von der Eigentümerin erst noch beigebracht werden.

Einem Bewohner der Wohnanlage war gegen 23:00 Uhr ein schwarzer Kleintransporter aufgefallen. Die zwei männlichen Insassen mit südländischem Aussehen seien dort nicht bekannt.

Das Teilkennzeichen des von ihnen benutzten Fahrzeuges könnte AA- oder A-A lauten.

Personen, die zu den o. g. Insassen oder dem Fahrzeug Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der PI Augsburg Süd unter 0821/323-2710 zu melden.


Erstellt am: 11.11.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Zeugenaufruf nach Fahrraddiebstahl

Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:



In der Zeit vom Samstag (05.11.2016), 20:00 Uhr bis Sonntag (06.11.2016), 01:00 Uhr stellte ein Radfahrer sein Trekkingrad der Marke Coratec im Hausflur eines Anwesens in der Hötzelstraße ab.

Als er sich wieder dorthin begab, suchte er sein Fahrrad jedoch vergeblich.
Das Rad im Wert von 1150 Euro wurde durch eine unbekannte Person entwendet.

Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Augsburg Süd unter 0821/323-2710.


Erstellt am: 08.11.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Schulkinder „belohnen“ Autofahrer – Aktion ein Erfolg



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Am Freitagmorgen zwischen 08.15 Uhr und 09.15 Uhr fand die Geschwindigkeitsmessung der Verkehrspolizei Augsburg in Zusammenarbeit mit Augsburger Grundschülern in der Kopernikusstraße statt. Hierbei unterstützten 17 Schüler der 4. Jahrgangsstufe der Fröbel-Grundschule die Polizeibeamten tatkräftig.

Von insgesamt 35 angehaltenen Fahrzeugen wurden 17 vorbildliche Fahrer mit Gummibärchen belohnt, die restlichen 18 mussten leider in die saure Zitrone beißen. Sämtliche Temposünder gelobten Besserung und nahmen sich die Worte der Schüler zu Herzen. Einem Autofahrer wird der heutige Tag sicherlich noch eine Weile in Erinnerung bleiben, er verspeiste nämlich die überreichte Zitrone gleich mitsamt der Schale.

Rückblickend war die Kontrolle sowohl aus Sicht der Schüler als auch der Verkehrserzieher der VPI Augsburg ein voller Erfolg. Bleibt nur noch zu hoffen, dass die ertappten Autofahrer sich lange an den sauren Biss erinnern und sich künftig an das Tempolimit halten, insbesondere natürlich vor den schulischen Einrichtungen unserer kleinsten Verkehrsteilnehmer.


Erstellt am: 29.10.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Außenspiegel abgetreten



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Im Zeitraum vom 21.10.2016 bis 24.10.2016 wurde an einem in der Hofackerstraße (Höhe Hausnummer 50) geparkten weißen VW Caddy der rechte Außenspiegel mutmaßlich abgetreten. Der hierbei entstandene Schaden beläuft sich auf rund 200 Euro.

Hinweise bitte an die PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710.


Erstellt am: 27.10.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Schulkinder „belohnen“ Autofahrer



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Einen ganz besonderen Beitrag zur Schulwegsicherheit leisten die Kinder der 4. Jahrgangsstufen der Fröbel-Volksschule in Haunstetten in enger Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizeiinspektion Augsburg.

Die Polizeibeamten, in Begleitung der Schüler, messen die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Autos und halten die gemessenen Fahrzeuge anschließend an. Von den Schülern werden die Fahrzeugführer danach in einem Gespräch aufgeklärt, ob sie sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h vor den Schulen gehalten haben. Anschließend werden sie entweder belohnt, oder sie erhalten eine Zitrone, in die sie nicht nur sinnbildlich „beißen“ dürfen.

Die Schüleraktionen finden am Freitag, 28.10.2016 von 08.15 bis 09.30 Uhr, vor der Fröbel-Volksschule, Siebenbürgerstr. 19 / Kopernikusstr. statt.


Erstellt am: 25.10.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Zeugenaufruf - Fahrradfahrer gegen Fußgänger



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Am Montag, 17.10.2016, gegen 12.30 Uhr, befand sich ein 8-jähriger Schüler auf dem Nachhauseweg. Auf dem Fußweg in der Johann-Strauß-Straße wurde der Junge von einem Fahrradfahrer am linken Oberarm gestreift und verletzt. Der unbekannte Radfahrer fuhr jedoch einfach weiter.

Beschreibung des Radfahrers:

Männlich, ca. 16-19 Jahre alt, braune Haare, schwarze Kleidung und er trug einen grauen Schal

Hinweise bitte an die PI Augsburg Süd unter der Tel. 0821/323-2710.


Erstellt am: 21.10.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Einbruch in ein Motorradgeschäft

Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:



Haunstetten

Am Donnerstag, 13.10.2016, zwischen 18.30 Uhr und 19.55 Uhr, stieg ein unbekannter Täter im Unteren Talweg in die Lagerräume ein, indem er eine Plexiglastüre beschädigte und das Kellerfenster einschlug. Der Täter wurde offensichtlich gestört, da er ohne Beute flüchtete. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

Hinweise nimmt die PI Augsburg Süd unter der Tel. 0821/323-2710 entgegen.


Erstellt am: 17.10.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Trunkenheitsfahrt



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Am Samstagmorgen, 15.10.2016, gegen 04:20 Uhr stellte eine Streife der PI Augsburg Süd bei einer Verkehrskontrolle bei einem 26 Jahre alten Autofahrer Alkoholgeruch fest. Der durchgeführte Alkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,3 Promille. Der Mann, der erst am Freitag aus einer Justizvollzugsanstalt entlassen worden war, musste seinen Führerschein abgeben.

Nach ärztlicher Blutentnahme erwartet ihn nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


Erstellt am: 15.10.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

 
nächste



haunstetten.info ist ein
ToyonGraphics
Werbeagentur Augsburg

Projekt

Aktuellste Artikel
 ·· Terminplan der Fre..
 ·· Lichternacht in Ha..
 ·· Nichts zu verliere..
 ·· Termine Pfarrei St..
 ·· Neue Termine im Me..
 ·· Weihnachtscafe im ..
 ·· Scheues Reh, scheu..
 ·· Sieg und Niederlag..
 ·· Christbaumverkauf ..
 ·· Weihnachtliche Han..

Themen
Aktuell
Computer

Haus & Garten
Leser Report
Internes
Kinderecke
Kino & DVD
Rezepte
Vereine
Polizeiberichte
Verkehr
Wetter

Features

haunstetten.infoon Bilder aus Haunstetten auch bei Flickr Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns bei Facebook Desktop-Hintergründe Neuer Haunstetter Stadtplan Bürger Service Spielplätze in Haunstetten Gottesdienste in Haunstetten Vermisst in Haunstetten


Anzeigen

Anzeige

Bürgerbüro

Bürgerbüro Haunstetten
Tattenbachstraße 15
86179 Augsburg
Tel: 0821 / 324 - 9999
Fax: 0821 / 324 - 3577
Öffnungszeiten


Anzeigen



haunstetten.info ist ein ToyonGraphics Werbeagentur Augsburg Projekt
Powered by exv2