Suchen  
 
Sie sind hier: Startseite // Aktuelles // Polizeibericht
Hauptmenü
HomeAktuellesKalenderForumGalerieQuizUmfragenSponsorenSchaufensterHaunstettenBranchenbuchKleinanzeigenmarktKontakt & Impressum

Anzeige

Login
Nickname

Passwort


Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied?
Jetzt Registrieren

Wetter

Kulturkreis



Mittwoch, 06.07.16, 15.00 Uhr
Diavotrag „Iris-Blume des Regenbogens“

Mittwoch, 20.07.16, 15.00 Uhr
Diavortrag „Andalusien-Cordoba-Sevilla- Grenada“

Sonntag, 24.07.16, 18.00 Uhr
Serenadenabend

Mittwoch, 27.07.16, 15.00 Uhr
Diavortrag „Endlich Sommer in Südschweden“

Mittwoch, 03.08.16, 15.00 Uhr
Diavortrag „Auf den Spuren Napoleons“

Sonntag, 14.08.16, 10.00 Uhr
Stadtmauerführung

Mittwoch, 17.08.16, 15.00 Uhr
Diavortrag „Bella Italia“

Mittwoch, 24.08.16, 15.00 Uhr
Diavortrag „Die oberitalienischen Seen“

Samstag, 10.09.16, 10.00 Uhr
Bavaria Filmstudios

Samstag, 17.09.16, 13.30 Uhr
Radtour mit Kultur

Weitere Infos hier


Suchen

Anzeigen

Anzeige

Polizeibericht: Unfallflucht in Haunstetten



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Am 22.06.2016, fuhr ein Unbekannter gegen 11:00 Uhr, ein in der Wachstuchstraße befindliches Ladenschild eines Verkaufgeschäftes an und beschädigte dieses.

Der Sachschaden wird auf ca. 800,- € geschätzt.

Zeugen konnten beobachten, dass ein größeres, silberfarbenes Wohnmobil mit weißen Streifen versucht hatte in der Wachstuchstraße zu wenden und hierbei das Schild angefahren habe.


Erstellt am: 24.06.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Auffahrunfall mit Folgen



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Am 19.06.2016, gegen 17.00 Uhr, fuhr ein 30jähriger Augsburger in der Haunstetter Straße mit seinem Daimler Benz auf einen VW Golf auf. Verletzt wurde niemand und der entstandene Gesamtschaden wird auf ca. 1.800,- € geschätzt.

Bei der Unfallaufnahme konnte Alkoholgeruch beim Unfallverursacher festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Alkomatentest ergab einen Wert von knapp 2,5 Promille. Aus diesem Grund wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Beschlagnahme des Führerscheines durch eine Richterin angeordnet.

Nun erwartet den Augsburger ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung.


Erstellt am: 21.06.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Unfallflucht in Haunstetten



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Am 16.06.2016, zwischen 08.00 Uhr und 19.00 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz des Klinikums Süd in der Sauerbruchstraße abgestellter grauer Audi im hinteren Bereich von einem Unbekannten angefahren. Der Schaden hier wurde auf ca. 3.000 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die PI. Augsburg Süd unter 0821/323 2710.


Erstellt am: 17.06.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Unfallflucht in Haunstetten



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Am 15.06.2016 fuhr ein Unbekannter gegen 11:00 Uhr, in der Bürgermeister-Widmeier-Straße (zwischen Ehingerstraße und Weststraße) gegen einen geparkten BMW und beschädigte diesen an der hinteren Stoßstange.

Der Sachschaden wird auf ca. 500,- € geschätzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Süd unter 0821/323-2710 entgegen.


Erstellt am: 17.06.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Autos mutwillig zerkratzt



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Mindestens zwei Autos, die im Zeitraum vom 10.06.2016 bis 13.06.2016 in der Ölbachstraße geparkt waren, wurden von einem Unbekannten mittels einem spitzen Gegenstand beschädigt.

Der / die Täter/in kratzte Symbole und Buchstaben („L+L mit Herzsymbol“, „LOL“, „sex“) auf Motorhaube, Heckklappe bzw. Fahrertüre.

Wer Angaben zu dem /der Verursacher/ -in machen kann, wird gebeten sich mit der PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710 in Verbindung zu setzen.


Erstellt am: 15.06.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Misslungener Einbruch



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Im Zeitraum vom 12.06.2016, 19.00 Uhr bis 14.06.2016, 06.00 Uhr wurde offenbar versucht in ein Cafe in der Inninger Straße einzubrechen. Hierzu hebelte der Täter ein auf der Südseite gelegenes Fenster auf, konnte aber nicht eindringen, da unmittelbar dahinter ein größeres Aggregat platziert war, das ein Einsteigen unmöglich machte. So entstand lediglich Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Sachdienliche Hinweise zu den gescheiterten Einbrüchen erbittet die Kripo Augsburg unter 0821/323 3810.


Erstellt am: 15.06.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Einbruch fehlgeschlagen



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

In der Nacht von Freitag, 10. Juni 2016, auf Samstag, 11.Juni 2016, versuchte ein unbekannter Einbrecher, in ein Geschäft/Büro-Gebäude in Haunstetten, Im Tal, einzudringen.

Der Einbrecher hatte an der Nordseite des Gebäudes ein angebautes Fenster-Gitter geöffnet und einen darüber befindlichen Bewegungsmelder abgeschlagen. Allerdings gelang es dem Täter nicht, das Fenster einzuschlagen.

Der angerichtete Schaden beläuft sich auf etwa 600,-- Euro.

Die Kriminalpolizeiinspektion Augsburg hat die Ermittlungen aufgenommen; Hinweise unter Tel. (0821) 323-3810 erbeten.


Erstellt am: 12.06.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Einbruch in Haunstetten



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Gestern (09.06.2016), gegen 07:45 Uhr, brach ein Unbekannter in ein Einfamilienhaus Am Floßgraben ein und entwendete einen mittleren dreistelligen Bargeldbetrag. Der Täter wurde von einem Bürger beobachtet, als er das Haus über die Terrassentüre verließ und mit einem in der Nähe abgestellten Fahrrad floh. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Der verursachte Sachschaden wird auf wenige hundert Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Augsburg unter 0821/323-3810 entgegen.


Erstellt am: 10.06.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Einbruch in Schmuckgeschäft



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

In der Nacht vom Donnerstag, 02.06.2016 zum Freitag, 03.06.2016 verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu einem Einkaufszentrum an der Brahmsstraße. Im Einkaufszentrum brachen sie in das dortige Schmuckgeschäft ein. Sie entwendeten Schmuck im Wert von ca. 5000 Euro und richteten einen Sachschaden von ca. 10000 Euro an. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Augsburg (Tel. 0821-323-3810).

Erstellt am: 04.06.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

Polizeibericht: Unfallflucht in Haunstetten



Das Polizeipräsidium Schwaben Nord Augsburg berichtet:

Im Zeitraum vom 26.05.2016, 09:15 Uhr bis 29.05.2016, 13:00 Uhr, fuhr ein Unbekannter gegen einen in der Tattenbachstraße (Nähe: Königsbrunner Straße) ordnungsgemäß geparkten VW Golf und beschädigte diesen an der rechten vorderen Fahrzeugseite.

Der verursachte Sachschaden wird auf ca. 1.500,- € geschätzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Süd unter 0821/323-2710 entgegen.


Erstellt am: 31.05.2016

  Druckbare Version Kommentar schreiben 

 
nächste



haunstetten.info ist ein
ToyonGraphics
Werbeagentur Augsburg

Projekt

Aktuellste Artikel
 ·· Stadtverband Hauns..
 ·· Königsfischen beim..
 ·· Wochenende in Haun..
 ·· Haunstetter Wochen..
 ·· Unfallflucht in Ha..
 ·· Heute Spielplatzfe..
 ·· Sicherheit im Inte..
 ·· SPD-Stadtratsfrakt..
 ·· Auffahrunfall mit ..
 ·· Sommersonnenwende ..

Themen
Aktuell
Computer

Haus & Garten
Leser Report
Internes
Kinderecke
Kino & DVD
Rezepte
Vereine
Polizeiberichte
Verkehr
Wetter

Features

haunstetten.infoon Bilder aus Haunstetten auch bei Flickr Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns bei Facebook Desktop-Hintergründe Neuer Haunstetter Stadtplan Bürger Service Spielplätze in Haunstetten Gottesdienste in Haunstetten Vermisst in Haunstetten


Anzeigen

Anzeige

Bürgerbüro

Bürgerbüro Haunstetten
Tattenbachstraße 15
86179 Augsburg
Tel: 0821 / 324 - 9999
Fax: 0821 / 324 - 3577
Öffnungszeiten


Anzeigen



haunstetten.info ist ein ToyonGraphics Werbeagentur Augsburg Projekt
Powered by exv2